Wirtschaftsgeschichte
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Cathrin Mohr erhält den „Exploratory Travel and Data Grant“ der Economic History Association.

Sie wird den Grant für Forschungsaufenthalte am Brandenburgischen Landeshauptarchiv verwenden, um anhand von Gerichtsdokumenten de jure und de facto Institutionen in Preußen zu erforschen.

08.03.2016

Sie wird den Grant für Forschungsaufenthalte am Brandenburgischen Landeshauptarchiv verwenden, um anhand von Gerichtsdokumenten de jure und de facto Institutionen in Preußen zu erforschen. Der Exploratory Travel and Data Grant wird an Doktoranden am Anfang ihrer Promotion nach einem kompetitiven Auswahlverfahren vergeben